normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Café Brandenburg

Vorschaubild

Karin Brandenburg

Am Markt 15
19417 Warin

Mobiltelefon (0174) 3984403

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.cafebrandenburg.de

Öffnungszeiten:
Mo.,Mi.,Fr.,09:00 - 13:30 Uhr
Di.,Do.,09:00 - 17:00 Uhr

Vorstellungsbild

Das Café Brandenburg bietet ihnen Kaffee, Kuchen und Eis.

Außerdem gibt es Mittagstisch (bitte vorbestellen!) und einen Catering-Service.


Aktuelle Meldungen

Strand-Open-Air Warin

(30.09.2019)

STRAND OPEN AIR WARIN 2019

Warin Warin wir fahren nach Warin. Wer hätte das gedacht, "STEREOACT LIVE" in der schönen Zweiseenstadt zwischen Wismar Schwerin und Rostock. Das aktuell erfolgreichste deutschsprachige DJ-DUO aller Zeiten kündigte ihr Kommen bereits Wochen vorher und sogar auf der Fahrt nach Warin in den sozialen Netzwerken an. Gab es so auch noch nie. Veranstalterin Café Brandenburg Warin Inh. Karin Brandenburg und ihr Sohn Peter begleitete, organisierte das Vorhaben mit zahlreichen Unterstützern aus Warin und Umgebung.

Nur zusammen kann man so ein Event auf die Beine stellen, das sind die Worte der Organisatioren. Es kamen Gäste aus ganz Norddeutschland und es waren Veranstalter großer Events aus unserer Region hier in Warin zu Besuch. Das machte das erste Strand Open Air am Großen Wariner See zu einer sehr gelungenen Veranstaltung an zwei Tagen, die einfach mal anders war! Am Freitag, den 13.09., hat OSTSEEWELLE Party-DJ Alex Stuth mit seinen besten Hits die ersten Gäste zum Tanzen gebracht. Die Gäste konnten ihre Musikwünsche auch per sozialen Netzwerken dem DJ mitteilen, was wirklich neben der ultimativen Lasershow von "TT-Sounds" und der Feuershow von "Feuerteufel" aus Wismar ein runder Freitag für alle Generationen war! Am Samstag Nachmittag fand auf dem Gelände am Strandbad ein kleines Stadtfest statt. Vereine, die Freiwillige Feuerwehr Warin uvw. Teilnehmer haben sich an diesem Nachmittag mit zahlreichen Aktionen präsentiert und rundeten mit toller Blasmusik und Ansprache des Bürgermeisters den Samstagnachmittag ab. Dann ging es in die zweite Runde! Bereits um 18.30 Uhr standen die ersten Fans vor dem Eingang des Strand Open Airs in Warin Schlange. Ab 20.00 Uhr ging es dann los. Peter Brandenburg eröffnete wie auch am Freitag den zweiten Tag zum SOAW und zahlreiche DJs wie Newcomer DJ Momox, Franky B, T.Noize, Seann William uvm. gaben sich die musikalische Klinke in die Hand. Highlight am Abend war "Stereoact LIVE", was sollen wir sagen, sowas gab es noch nie hier in Warin, so viele Gäste teilten diese Emotionen und waren begeistert von der Show von Stereoact!!! Neben den großen Megaluftbällen, die die Partycrowd auf der Tanzfläche zum Mitmachen animierten, gab es fette Konfetti- und CO2-Kanonen, Freispritzer durch die mitgebrachten Wasserpistolen und alle Hits von Stereoact zum Mitsingen und Abgehen. Laserboyz bekannt aus RTLII, Matrix, Berlin Tag u. Nacht rundete mit der Laser- und Feuershow die Sause ab. Das Strandopenairwarin war wirklich zum Sommerabschluss ein Highlight in diesem Jahr und hat sich etabliert in dem Open Air Markt Mecklenburg-Vorpommerns. Neben der Shows, DJs und Musik gab es einen eigenen VIP-Bereich mit Zelt auf 210qm, eine liebevoll eingerichtete Beachbar, tolle Snacks und eine, wir wollen es nochmal betonen, eine wirklich besondere Location hier in Warin. Besonderen Dank nochmals an die Grafik-Designerin Tanja Techentin aus Mankmoos (Tanni Graphics), die Stadt Warin, den Landkreis und Nachbargemeinden, Freiwillige Feuerwehr Warin, Bauhof, Unterstützer, Helferinnen und Helfer, allen Gästen, Presseteilnehmer, Vereinen, Sponsoren, Partnern und Unternehmen, die zu diesem guten Gelingen für Warin und Umgebung beigetragen haben! Auch den Anwohnern in Warin, die Verständnis für das Veranstaltungswochenende hatten und die nötige Geduld, herzlichen Dank!  

Karin Brandenburg

Kleines Strandfest in Warin

(17.09.2019)

Kleines Fest am Wariner Strand

Anlässlich des Wariner Strand-Open-Airs wurde von den Vereinen und der Stadt Warinnoch kurzfristig ein kleines Strandfest am Samstagnachmittag organisiert. Der Bürgermeister der Stadt Warin, Björn Griese, eröffnete das Fest mit Dankesworten an die Organisatoren, besonders auch an das Café Brandenburg, das für den Aufbau und die Vorbereitung, natürlich auch in Verbindung mit dem großen Strand-Open-Air sorgte. Gleichzeitig wurde mit einem großen Dankeschön auch die DLRG aus der Saison verabschiedet. Dank des schönen Wetters füllte sich der Strand dann so nach und nach. Die Wariner Blasmusikanten sorgten mit flotter Marschmusik und anderen bekannten Titeln für gute Stimmung.

Am gemütlichsten war es in der ‚Strandlounge‘, die auf dem Volleyballfeld mit Strandsand und Liegestühlen unter Palmen zum Entspannen einlud.

Viele Vereine, wie z.B. der Drachenbootverein, der Tourismusverein und die Sagen-und Märchenstraße und auch das Haus der Zukunft hatten kurzfristig Aktivitäten für die Kinder organisiert. Man konnte Drachenbootfahren, Glücksrad drehen, Bälle und Ringe werfen und sich schminken lassen.

Mit Waffeln, Kuchen, Bratwurst, Pommes und anderen leckeren Sachen und Getränken sorgten das Haus der Zukunft, Akay Döner und das Café Brandenburg auch für das leibliche Wohlbefinden.

I.Untrieser

Foto zur Meldung: Kleines Strandfest in Warin
Foto: Kleines Strandfest in Warin


Fotoalben