normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

TSG Warin e.V.

Vorschaubild

Vereinsvorsitz: Frank Ridder

Brüeler Straße 6 b
19417 Warin

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.tsg-warin.de Internetauftritt der TSG-Warin

Wolfsystem - Arena am Glammsee


Aktuelle Meldungen

+ + + Mitgliederversammlung TSG Warin + + +

(13.11.2017)

Mitgliederversammlung der TSG Warin e.V.

 

Liebe Sportsfreunde,

 

auf seiner Sitzung am 27.10.2017 hat der Vorstand die nächste Mitgliederversammlung zum 24.11.2017 ab 18 Uhr ins Sportlerheim, Brüeler Straße 6b, 19417 Warin einberufen.

 

Tagesordnung:
1. Fortgang Nutzungsvertrag Sportplatz/Sportlerheim

2. Änderung der Vereinssatzung
3. Haushaltsplan für das Jahr 2018
4. Vereinsjubiläum im Jahr 2018
5. Sonstiges

 

Da insbesondere der Tagesordnungspunkt 1 eine weitreichende, auch finanzielle, Entscheidung für den Verein bedeutet, bittet der Vorstand um zahlreiches Erscheinen.

 

Hinweis: Laut aktueller Satzung kann jedes Mitglied bis spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung Ergänzungen zur Tagesordnung beantragen. Stimmberechtigt auf der Mitgliederversammlung ist jedes Mitglied, welches das 16. Lebensjahr vollendet hat.

 

Mit sportlichen Grüßen

Björn Griese

Vorsitzender 

[Download]

[Einladung Mitgliederversammlung]

Foto zu Meldung: + + + Mitgliederversammlung TSG Warin + + +

+ + + 34. Wariner Volleyballturnier + + +

(29.06.2017)

+ + + + + Spiel, Sport, Spaß und Party! + + + + +

Wie in den vorherigen 33 Jahren, findet auch in diesem Jahr, am 21 und 22. Juli 2017, das nächste große 34. Volleyballturnier auf dem Sportplatz in Warin statt. 

Über die letzten drei Jahrzehnte hinweg, hat sich das traditionelle Wariner Turnier einen Platz in den Herzen vieler Sportler und sportbegeisterter Menschen gesichert, was uns, der TSG Warin, den Anlass gibt in die nächste große Runde zu starten. 

• Am Freitag, den 21.07.2017 eröffnet DJ Enny auf dem Sportplatz Warin um 20:00 Uhr offiziell die Veranstaltung, zu der Sie die TSG herzlich einlädt! 

• Am 22.07.2017 beginnt dann, mit einem kräftigen "Sport-FREI", die 34. Turniereröffnung durch den Vorstand der TSG Warin um 08:45 Uhr auf dem Sportplatz!
Gespielt wird auf 14 Feldern in den Kategorien Damen/ Herren/ Mixed. 

Nach dem erfolgreichen Vor- und Nachmittag ist die Siegerehrung um ca. 20:00 Uhr zu erwarten.

 
Anschließend folgt, wie in vorherigen Jahren auch, eine Abschlussparty, zu der jeder recht herzlich eingeladen ist. Begleitet wird diese von "Die JunX" und DJ Enny. 
Mit dem alljährlichen Höhenfeuerwerk können Sie ca. 22:45 Uhr rechnen.

Wir bedanken uns im Vorfeld bei allen teilnehmenden Mannschaften und dem Erscheinen derer, die die TSG Warin durch die Teilnahme am Turnier, sowie zur Party am Freitag und Samstag besuchen und damit unterstützen. 

Ein ganz besonderer Dank gilt den Sponsoren, ohne die das Turnier nicht stattfinden könnte! 

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahmen und zwei tolle und feierfreudige Abende!


Programm Freitag 21.07.2017

 

20:00 Uhr - Eröffnungsabend im Festzelt

                   Schlager, Charts, Hits und Oldies mit DJ Enny

                   Eintritt: 3,00 €

 

Programm Samstag 22.07.2017

 

08:45 Uhr - Turniereröffnung

09:00 Uhr - Spielbeginn auf 14 Plätzen

11:00 Uhr - Hüpfburg und Kinderschminken

20:00 Uhr - Große Siegerehrung

21:00 Uhr - Tanznacht mit "Die JunX"

                   Schlager, Charts, Hits und Oldies mit DJ Enny

 

22:45 Uhr - Großes Höhenfeuerwerk

 

                   Eintritt: 5,00 €

Foto zu Meldung: + + + 34. Wariner Volleyballturnier + + +

+ + + Mitgliederversammlung TSG Warin + + +

(28.04.2017)

Mitgliederversammlung der TSG Warin e.V.

 

geladene Sektionen : Volleyball, Basketball und Gymnastik 

 

Datum: Freitag, den 19.05.2017
Ort: Sportlerheim
Beginn: 19:00 Uhr

 

Tagesordnung

 

1. Begrüßung aller anwesenden Mitglieder und Gäste

2. Benennung und Wahl des Wahlleiters
3. Vorstellung der Vorstandskandidaten
4. Wahl des Vorstandes

5. Schlusswort 

 

 

Frank Ridder

– kommisarischer Vereinsvorsitzender -

[Einladung Mitgliederversammlung]

Foto zu Meldung: + + + Mitgliederversammlung TSG Warin + + +

+ + + Mitgliederversammlung der TSG Warin + + + ABGESAGT!!!!!!

(26.01.2017)

Die geplante Mitgliederversammlung am Freitag Abend musste kurzfristig abgesagt werden und wird auf einen späteren Termin verlegt. Hier soll es dann auch vom Vorstand erste öffentliche Informationen zu den geplanten zukünftigen neuen Vereinsstrukturen geben. Statt dessen findet aber für die Fußballer eine weitere Trainingseinheit statt, Beginn 18.30 Uhr.

Foto zu Meldung: + + + Mitgliederversammlung der TSG Warin + + + ABGESAGT!!!!!!

+ + + Sport und Party einfach großartig + + +

(26.07.2016)

Beim 33. Wariner Volleyballturnier spielten 34 Mannschaften an 13 Netzen / „Ambulante Herzsportgruppe“ siegt zum dritten Mal in Folge

 

Am vergangenen Freitag startete das 33. Wariner Volleyballturnier mit großer Eröffnungsparty. Mit dabei waren 34 Mannschaften aus weiten Teilen Deutschlands, ein neuer Veranstaltungspartner sowie DJ Hans Wahnsinn und DJ Otiz, die für Bombenstimmung am Abend sorgten.

 

Monate lang wurde dieses immer wieder einzigartige Event für Warin von Doreen Kloss und Liane Henneberg geplant und organisiert. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, die zu gemeinsamen Plänen der Wariner Stadtvertretung und der TSG Warin im kommenden Jahr führen, konnte durch gemeinschaftlichen Einsatz vieler Vereinsmitglieder ein gelungenes Turnier stattfinden. „Gemeinsam mit der Stadt Warin hoffen wir, unser Sportlerheim und die Terrasse im nächsten Jahr in neuem Glanz erstrahlen zulassen“, blicken die Organisatoren voraus.

 

Am Sonnabendmorgen eröffnete TSG-Vorsitzender Frank Ridder gemeinsam mit Spielmacher Christian Kloss das Volleyballturnier in den Kategorien Damen-, Herren- und Mixed-Mannschaften auf 13 Feldern. Bei strahlendem Sonnenschein wurden insgesamt 100 Spiele ausgetragen, bei denen wirklich jeder Punkt von den Mannschaften gefeiert wurde. Einige Mannschaften schnupperten zum aller ersten Mal die Luft dieses Turnieres, andere wiederum sind schon alte Hasen. Die „SV Bauunion Stückwerk“, waren bereits zum 10. Mal in Warin zu Gast und die Herrenmannschaft „PVC Just ’n Bierbär“ nahm gar das 18. Jahr in Folge teil.

 

Bei den Damen erkämpfte sich diesmal der SV Mühlenberg-Strausberg den Siegerpokal und schickte „Die Unverzichtbaren aus dem Kosmos“ (TSV Motor Adlershof) auf Platz zwei. Die Damenmannschaft der Gastgeber erreichte immerhin den Bronzerang.

 

In der Kategorie Mixed wurde sich ebenfalls nichts geschenkt. „Die Unglaublichen“, der Vize-Meister 2015, kämpfte sich den Turniersieg. Die „Sunshine Lollipops“ als Sieger des Vorjahres landeten auf Platz zwei. Erstmals dabei waren die „Endorphin Junkies“, die sich den dritten Platz holten. Das Wariner Mixed Team „Die Schlümpfe“ belegte Rang acht.

 

Äußerst spannend wurde es bei den Herrenmannschaften. Da gelang der „Ambulanten Herzsportgruppe“ (BVV Atletico) das dritte Jahr in Folge der Turniersieg. Der Gastgeber TSG Warin stand unter Leitung und spielerischem Einsatz des langjährigen Turnierorganisators Peter Wilke im Finale mit dem bereits zweimaligen Sieger (2014 und 2015) und musste sich letztendlich mit dem zweiten Platz begnügen. Den dritten Platz belegten die Herren des SV Mühlenberg- Strausberg.

 

Abends konnte dank des neuen Veranstaltungspartners in einem unglaublichen Festzelt gefeiert und natürlich auf die Siege angestoßen werden. Für Musik und Stimmung sorgte neben Radiomoderator André Kuchenbecker, Mallorca-Sternchen Ina Colada, die trotz Gepäckpanne gute Stimmung verbreitete und einen professionellen Auftritt hinlegte. Ein Highlight war auch dieses Jahr wieder das Höhenfeuerwerk.

 

Alle Mannschaften waren begeistert und sie alle versprachen im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein. Ein großer Dank geht an die Organisatoren des Turnieres, an die teilnehmenden Mannschaften, Schreiber, Steffen Bock (Volleyball Warnemünde), der die Wariner freundlicher Weise mit Netzen unterstützte und an die Sponsoren, ohne die ein solches Turnier nicht möglich wäre. Es war großartig!

[Quelle: SVZ.de]

Foto zu Meldung: + + + Sport und Party einfach großartig + + +

+ + +VOLLEYBALLTURNIER AM GLAMMSEE - Sport und Party in Warin + + +

(22.07.2016)

Heute Abend Eröffnungsparty des 33. Volleyballturniers der TSG Warin / Morgen 32 Teams an den Netzen

 

Heute Abend und Sonnabend findet auf dem Wariner Sportplatz am Glammsee das 33. Volleyballturnier der TSG Warin statt. Über die vergangenen drei Jahrzehnte hinweg hat sich das traditionelle Wariner Turnier einen festen Platz in den Herzen vieler Sportler und sportbegeisterter Menschen gesichert.

 

Das Volleyball-Wochenende startet heute Abend um 20 Uhr mit der Eröffnungsparty. Hans Wahnsinn und DJ Otiz stehen an den Reglern und sorgen mit Schlagern, Hits und Partymusik für Stimmung auf dem Sportplatz. 

 

Am Sonnabend um 9 Uhr beginnt dann mit einem kräftigen „Sport-Frei!“ das Baggern, Pritschen und Schmettern auf den 15 Spielfeldern in den Konkurrenzen der Damen-, Herren- und Mixedmannschaften. 

 

Diesmal sind 34 Mannschaften am Start, die meisten. nämlich 20, in der Mixed-Konkurrenz. Etwas schwach besetzt ist das Feld der Frauen, Im Vorjahr fanden sechs Mannschaften den Weg an den Glammsee, diesmal vier Teams, darunter die Landesklassemannschaft der TSG Warin. Bei den Herren werden unter anderem die Landesligafußballer des Gastgebervereins ind geschehen eingreifen. Insgesamt werden am Sonnabend rund 100 Spiele absolviert. Dabei leisten die Wariner Nachwuchsvolleyballer Unterstützung als Schreiber und an den Anzeigetafeln. Aus der Erfahrung heraus wird die Siegerehrung ca. 20:30 Uhr erfolgen.

 

Anschließend laden die Veranstalter zur traditionellen Abschlussparty mit DJ André Kuchenbecker ein. Der DJ hat als Live-Künstlerin Ina Colada an seiner Seite, die das Publikum in den Partyschlagerhimmel entführen wird. Ein Highlight wird wieder das Höhenfeuerwerk sein, das gegen 23 Uhr den Nachthimmel erhellt.

[Facebook-Link zur Veranstaltung]

[Artikel aus der SVZ]

Foto zu Meldung: + + +VOLLEYBALLTURNIER AM GLAMMSEE - Sport und Party in Warin + + +

+ + + 33. Wariner Volleyballturnier + + +

(10.06.2016)

Spiel, Sport, Spaß und Party!

Wie in den vorherigen 32 Jahren, findet auch in diesem Jahr, am 22 und 23. Juli 2016, das nächste große 33. Volleyballturnier auf dem Sportplatz in Warin statt. 

Über die letzten drei Jahrzehnte hinweg, hat sich das traditionelle Wariner Turnier einen Platz in den Herzen vieler Sportler und sportbegeisterter Menschen gesichert, was uns, der TSG Warin, den Anlass gibt in die nächste große Runde zu starten. 

• Am Freitag, den 22.07. 2016 eröffnen Hans Wahnsinn und DJ Otzi auf dem Sportplatz Warin um 20:00 Uhr offiziell die Veranstaltung, zu der Sie die TSG herzlich einlädt! 

• Am 23.07.2016 beginnt dann, mit einem kräftigen "Sport-FREI", die 33 Turniereröffnung durch den Vorstand der TSG Warin um 09:00 Uhr auf dem Sportplatz!
Gespielt wird auf 15 Feldern in den Kategorien Damen/ Herren/ Mixed. 

Nach dem erfolgreichen Vor- und Nachmittag ist die Siegerehrung um ca. 20:30 Uhr zu erwarten.


Anschließend folgt, wie in vorherigen Jahren auch, eine Abschlussparty, zu der jeder recht herzlich eingeladen ist. Begleitet wird diese von Andre Kuchenbecker und einem Überraschungsgast. 
Mit dem alljährlichen Höhenfeuerwerk können Sie ca. 23 Uhr rechnen.

Wir bedanken uns im Vorfeld bei allen teilnehmenden Mannschaften und dem Erscheinen derer, die die TSG Warin durch die Teilnahme am Turnier, sowie zur Party am Freitag und Samstag besuchen und damit unterstützen. 

Ein ganz besonderer Dank gilt den Sponsoren, ohne die das Turnier nicht stattfinden könnte! 

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahmen und zwei tolle und feierfreudige Abende!

[33. Wariner Volleyballturnier]

Foto zu Meldung: + + + 33. Wariner Volleyballturnier + + +